Radler mal anders

Du magst gerne im Sommer eine Erfrischung und warst bis jetzt schon ein Radler-Fan?

Versuche es doch einmal mit einer anderen Art von Radler – selbstgemixt und viel weniger belastend für den Körper, mit wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen. Es enthält u. a. keinen Industriezucker, sondern insulinunabhängigen Zuckeraustauschstoff.

Du benötigst hierzu:

  • alkoholfreies Weizen (halbe Flasche)
  • 230 ml Sprudelwasser
  • Saft von einer halben frisch gepressten Zitrone
  • 1-2 TL Xylit oder Erythrit

Gib das Sprudelwasser und den Zitronensaft in ein 0,5 l Glas. Dann füge den Zuckeraustauschstoff hinzu und verrühre.

Als nächstes füllst du vorsichtig das Bier auf.

Fertig!

Lass es dir schmecken! 😋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.